Schön, dass du da bist!

Ob du dich für meine Bücher oder für meine Textdienstleistungen interessierst – ich freu mich!

Oder bist du nur versehentlich über meine Website gestolpert? Und du hast keine Ahnung, wer ich bin und was ich so mache? Dann darf ich mich kurz vorstellen:

Ich heiße Stefanie Sommer, aber nenn mich gerne Steffi. 🙂 Ich bin geborene Münchnerin – 1974, ein guter Jahrgang. 🙂

Ich arbeite als freie Texterin und Autorin. Und zwar ganz besonders frei. Denn ich lebe das, was man als „Aussteigerleben“ bezeichnet.  

Was macht Stefanie Sommer zur Aussteigerin?

Ich habe mich von der Zivilisation verabschiedet. Von einem Zuviel an Menschen. Von zu viel Konsum und Kommerz. Von Großstädten, Verkehrswahnsinn und von Nine-To-Five-Jobs. Ich bin digiale Nomadin. Ich reise durch die Welt – in erster Linie durch die Bergwelt. Bayern und Tirol sind mein Zuhause – und fast täglich genieße ich Aussichten, die mit Geld nicht zu bezahlen sind. Mal blicke ich auf das mächtige Massiv des Wilden Kaisers, mal auf die wildromantische Zugspitze mit ihrem türkisglitzernden Eibsee – und immer bin ich so frei, wie ein Mensch nur sein kann. Das ist für mich echte Lebensqualität.

Was mein Leben außerdem ausmacht: Mein Job. Die Schreiberei. Gemütlich bei Kerzenlicht – umgeben von meinen drei Hunden. Dann schreibe ich Texte für Kunden – oder ich arbeite an meinem nächsten Buch. Vor allem aber arbeite ich wann ich möchte. Scheint die Sonne, gehe ich raus. Scheint sie nicht, dann arbeite ich. Deswegen darf ich auch oft am Wochenende arbeiten. Aber ich mag das. Ach was. Ich liebe das!

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

IMPRESSUM

Bildquelle: Privat und Pixabay